LUT053 Mit Daniel Landau über Bildung sprechen

Wenn jemand was erlebt hat, dann kann er was erzählen. Daniel Landau lebt in Wien und er hat viel erlebt.

Bildungswege (Lehrer), Verkehrswege (Taxifahrer), Wege der Meinungsbildung, (Politiker), Kundenwege (Kulturcafébetreiber), die Klangwege der Musik (Dirigent).

Wir sprechen über diese vielen Wege. Reflektieren ein wenig über Schule und Erfahrungen, die man sich sparen könnte. Wir überlegen, was wir besser machen könnten. Und wie.

Mit der Bildung. Mit dem Lernen. Mit den Strukturen. Und dem Unterricht.

Daniel Landau ist ein sehr freundlicher Optimist, der in den Tweets von @landaudaniel auch oft “mE” dazu schreibt, um auszudrücken, dass es sich bei den 140 Zeichen um kein Gerichtsurteil, sondern um seine persönliche Meinung handelt.

Link: Daniel Landau bloggt